*
Slogan
blockHeaderEditIcon

Pferde wissen schafft Perspektiven

FBA Kurse der Ethologieschule von Andreas Kurtz

(FBA Kurse nennt das Gesetz die heute obligatorische Ausbildung für gewerbliche Pferdehalter, die mehr als 11 Pferde halten)

Dieser ganzheitliche Lehrgang verdient das Wort ganzheitlich:

nicht nur Anatomie und Zoologie, Mitose und Meiose etc., sondern Inhalte welche Ihr Wissen bereichern, Stoff welcher aus Köpfen entspringt, die alles auch erlebt und selber erfahren haben. Alle Referenten haben auch praktischen Hintergrund und einen unendlichen Schatz an Erfahrungen mit Pferden, so wird das Lernen durch Geschichten und Anekdoten lebendig.

Auf die Reise in die Vergangenheit  des Pferdes nimmt Sie Prof. Ewald Isenbügel mit,

über die Ethologie des Pferdes und den Stallbau klärt Sie Andreas Kurtz auf und Lydia Baumgarten lehrt Sie die Aspekte des Tierschutzes. Dominique Burger Pferdeklinik Bern bringt Ihnen das Innere des Pferdes und den Umgang mit kranken Tieren näher und gibt Ihnen Einblick in die Pferdezucht.

Jeannine Berger oder Ruth Herrmann die Verhaltensmedizinerinnen der ersten Stunde, bringen einen grossen Koffer mit Lerntheorie aus Kalifornien mit und Sie lernen das ABC  der Pferdeausbildung vom Meister des Pferdetrainings:, von Fredy Knie jun.

Immer da, wo der Circus halt macht, können Sie den Unterricht  bei Fredy Knie in der Arena des Circuszelt geniessen.

Pferdewissen schafft Perspektiven für Ihre Laufbahn und für Ihre Reputation in der Pferdewelt. Durch den modularen Aufbau, können Sie die Kurse in der Reihenfolge besuchen, welche Ihnen entspricht.

Viel Inhalt, wenig Administration, tiefe Kosten

Alles wird auf der Internet-Platform abgewickelt. Dort melden Sie sich an, bekommen eine Bestätigung und auch die Rechnung. Wenn Sie diese bezahlt haben, sind Sie definitiv angemeldet und können den umfangreichen Stoff selber herunterladen.

Viele Teilnehmer machen das auf dem Tablett, einige kommen mit einem vollen Ordner zum Kurs.

Im Kurs erwartet Sie nicht jemand, der Ihnen den Stoff vorliest, sondern Sie bekommen Erlebnisse und spezielle Kenntnisse aus der Pferdewelt vermittelt, welche sie nirgends nachlesen können. Kommt noch dazu, dass die Referenten Zeit haben Ihre speziellen Fragen zu beantworten.

Die Referenten und Ihre Themen:

Prof. Ewald Isenbügel

Mit Ewald Isenbügel auf lange Reisen gehen und alles vor Augen haben vom Eohyppus bis zum geliebten Islandpferd, die grossen Bögen sehen wie alles gekommen ist und sich in unserer Kultur niedergeschlagen hat, kurzweilig und spannend, gespickt mit vielen Anekdoten aus einem langen Leben mit Pferden.

Ruth Herrmann

Ruth Herrmann können Sie das Lernverhalten des Pferdes kennen lernen, die Lerntheorie einmal Umsetzen  und auch erfahren, wie Lernen funktioniert, das ist ein einmaliges Erlebnis. Viel Theorie gehört dazu, aber es gibt auch die Möglichkeit in Weiterbildungen das Ganze zu vertiefen.

Fredy Knie 

Fredy Knie bringt Lernen auf den Punkt. Seit Generationen lernen die Pferde im Circus, so dass sie Spass an ihrer Arbeit haben und in den Vorstellungen traumhafte Nummern zeigen. Einmal ganz nah dran sein und genau hinschauen, ein wirklich einmaliges Erlebnis für jeden, der Pferde liebt

Andreas Kurtz

Andreas Kurtz hält Pferde in Gruppen seit 1976. Diese Erfahrung bringt er mit in den Unterricht. Da gibt es keine Fragen, welche unbeantwortet bleiben, was Verhalten, Haltung und Tierschutz betrifft.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail